Sehr herzlich möchten wir Sie zu dieser Online-Notarveranstaltung zu Erbrecht, Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung einladen, die von Vergissmeinnicht und den Mitgliedern dieser Initiative für das gute Testament, darunter auch Gemeinsam gegen Landminen, angeboten wird.

Im Anschluss an die allgemeinen Informationen können Sie offene Fragen, die Ihnen persönlich wichtig sind, einfach und direkt per Chatfunktion klären. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, am Ende der Veranstaltung, anhand von Break-Out Rooms, ein kurzes, exklusives Einzelgespräch mit den Notar*innen zu führen. Während Sie auf ihr persönliches Gespräch mit dem Notar warten, bieten wir Ihnen ein kurzes Rahmenprogramm. Sehr gerne können Sie sich schon vorab informieren und den Erbrechtsratgeber von Vergissmeinnicht herunterladen.

Die Informationsveranstaltung ist kostenlos!

Gerne können Sie sich per Mail unter info@ggl-austria.at oder online mit dem nebenstehenden Formular anmelden.

Wir schicken Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung noch einen Teilnahmelink per E-Mail zu, mit dem Sie am 03.05. in unseren „virtuellen Veranstaltungssaal“ eintreten können. Ebenfalls senden wir Ihnen ein kurzes Erklärvideo sowie eine Anleitung zu, damit Sie ganz einfach und problemlos via Zoom an der Online-Veranstaltung teilnehmen können.

Vorabinformationen wie Sie an Zoom-Veranstaltungen teilnehmen können, finden Sie hier.

Sie sind noch etwas skeptisch gegenüber einer Teilnahme via Zoom? Die Veranstaltung wir auch auf Facebook live gestreamt. Senden Sie bitte ein E-Mail an info@ggl-austria.at. Wir übermitteln Ihnen gerne die notwendigen Informationen dazu.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Online-Notarveranstaltung Erbrecht, Testament, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

3. Mai 2021, 17:30 – 18:30
Online via Zoom

Referent_in: Notarsubstitutin Mag. Stephanie Langer, Notariat Mag. Prandtstetten

Anmeldung