Wie nehme ich an einer Online-Veranstaltung teil?

Wir freuen uns, dass wir Sie gemeinsam mit Vergissmeinnicht – Die Initiative für das gute Testament in den Wochen des guten Testaments im Mai 2021 zu kostenlose Online-Notarveranstaltungen einladen können.  

Sie möchten gerne an einer dieser Online-Veranstaltungen teilnehmen, aber sind sich nicht ganz sicher, wie das funktioniert? Wir helfen Ihnen an dieser Stelle gerne weiter.

Wie Sie einem Zoom-Meeting am einfachsten beitreten, erfahren Sie hier:

Weitere Informationen, wie Sie am einfachsten teilnehmen finden Sie auch hier.

Sie möchten die Zoom-App herunterladen, wissen aber nicht genau wie das funktioniert – hier erfahren Sie mehr.

Oder möchten Sie lieber per Smartphone teilnehmen? Kein Problem! Hier erfahren Sie wie das geht.

Oder wollen Sie ganz einfach mit Ihrem Tastentelefon teilnehmen? Dann lesen Sie im Folgenden eine einfache Anleitung:

Einwahl zu einer Zoom-Webkonferenz mit dem Tastentelefon

Sie können sich auch über einen Telefonanschluss in die Zoom-Webkonferenz einwählen. Diese Option sollten Sie nutzen, wenn Sie über kein Internet verfügen, aber trotzdem teilnehmen wollen Die Einwählnummern finden Sie in Ihrer Einladung zur Online Veranstaltung

43 72 011 5… Österreich

Rufen Sie eine dieser Telefonnummern an, wenn die Zoom Veranstaltung beginnt. Nutzen Sie nur österreichische Landesnummern. (Vorwahl +43)

Sie werden von der automatischen Ansage von Zoom begrüßt. Diese fordert Sie auf Ihre Meeting-ID anzugeben. Die Meeting-ID finden Sie ebenfalls mit der Einladung. Geben Sie diese ein und bestätigen Sie mit der #-Taste.

Geben Sie Ihre Teilnehmer-ID ein, Sie auch in der Einladung finden und bestätigen Sie wieder mit der #-Taste. Jetzt kann Ihre Zoom-Webkonferenz beginnen! Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Wenn Sie ganz einfach über Ihr Mobiltelefon teilnehmen, fallen nur die normalen Handygebühren an. Dafür stellt Ihnen Zoom in der Einladung eine Telefon-Nummer zur Verfügung, die Sie einfach wählen müssen.