ENTDECKEN SIE UNSERE
BESONDEREN PROJEKTE

Sie haben die Wahl!

Durch eine eigene Spendenaktion den GGL-Notfalltopf füllen und damit Minenopfer direkt unterstützen? Mithelfen, im Irak verminte Dörfer wieder bewohnbar zu machen? Sich dafür einsetzen, dass ukrainische Kinder durch Minenrisiko-Aufklärung die Gefahr erkennen und damit Minenunfälle verhindern? 

Wählen Sie eines unserer Projekte und starten Sie Ihre persönliche Spendenaktion. Ihr Engagement kann Großartiges bewirken und setzt ein deutliches Zeichen für eine minenfreie Welt.

Minenrisiko-Aufklärung rettet Leben

Kinder und Jugendliche in der Ostukraine leben gefährlich. Mit Ihrer Unterstützung lernen sie, sich vor Minen und anderen Explosivstoffen zu schützen.

Leben wie in einem unsichtbaren Gefängnis

Millionen Menschen müssen in einem durch Landminen und explosive Kriegsreste verseuchten Umfeld leben. Wir helfen mit unseren Projekten.

Wieder mit BEIDEN Beinen im Leben stehen

Mit Ihrer Hilfe können wir in der Prothesenwerkstatt in Klo Yaw Lay für burmesische Minenopfer kostenlose Prothesen bereitstellen.

Ein Rettungswagen für unser Team von Entminerinnen

GGL unterstützt im Irak ein neues Team von Entminerinnen. Für den Arbeitsbeginn der Frauen fehlt ein voll ausgestatteter Rettungswagen.

Rasche Hilfe durch den GGL-Notfalltopf

Ein Minenunfall kann eine ganze Familie ins Unglück stürzen. Ihre Aktion hilft mit, den GGL-Notfalltopf zu füllen, damit wir rasch und unbürokratisch helfen können.

Hilfe für das Volk der Karen in Burma (Myanmar)

Das Lebensumfeld der Karen in Burma ist seit Jahrzehnten vermint. GGL hilft den Karen seit 2008, um Dorfbewohner:innen vor Unfällen zu bewahren.