Im Fokus

Ostukraine: Noch immer herrscht Krieg in Europa

Krieg – „Das ist, wenn Leute schießen. Und andere Leute erschießen die, die zuerst geschossen haben. Wenn sie anfangen zu schießen, weckt uns Mama auf und wir gehen auf den Flur. Wenn sie stoppen, gehen wir wieder schlafen”, schildert der kleine Stanislav seine Eindrücke. Er lebt mit seiner Familie in der Stadt Krasnohorivka, unweit von…

WEITERLESEN

GGL-Rettungswagen im Einsatz

Mit unserem langjährigen Projektpartner FSD sind wir seit drei Jahren auch im Irak aktiv. 2018 konnten wir dank unserer SpenderInnen eine bedeutende Anschaffung finanzieren! Seitdem steht während der Arbeit der EntminerInnen stets ein komplett ausgestatteter Rettungswagen bereit, um im Notfall eine rasche medizinische Versorgung sicherstellen zu können. Unser Video zeigt die Ambulanz bei einem Übungseinsatz.

WEITERLESEN
Berichte

Frauen im Einsatz für eine minenfreie Welt

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März haben wir unsere Projektpartner gebeten, ihre Mitarbeiterinnen vor den Vorhang zu holen. Ob in der Minenrisiko-Aufklärung, in der Rehabilitation oder bei der Entminung – Frauen engagieren sich bei allen unseren Partnern für Minenopfer und für eine minenfreie Welt. Wie? Das sollten Sie hier unbedingt nachlesen!

WEITERLESEN
Irak

Neues aus der GGL-Projektarbeit im Irak

In Kooperation mit unserem langjährigen Projektpartner FSD schreiten die Räumungsarbeiten im Ort Al-Nasr voran. Das 35 km südlich von Mosul gelegene Dorf war von 2014–2016 von der Terrormiliz „Islamischer Staat” besetzt.

WEITERLESEN
Burma

Minenaktion in Burma: Die Zukunft liegt in der vernetzen Zusammenarbeit

Verschiedene Interessensgruppen arbeiten im Osten von Burma, um Minenopfern zu helfen und endlich die Siedlungsgebiete der ethnischen Minderheiten zu entminen. Gemeinsam gegen Landminen finanzierte ein zweitägiges Seminar für Vernetzung und Kapazitätsaufbau, das eine nachhaltigen Verbesserung der Zusammenarbeit dieser Organisationen ermöglichen soll.

WEITERLESEN

Minenräumung im Irak – wir helfen mit!

GGL unterstützt im Irak Minenräumung, um den Wiederaufbau zu ermöglichen. Nun wurde spezielles Räumgerät von den irakischen Behörden akkreditiert! In Mossul ist praktisch jedes Haus stark beschädigt. Die irakische Stadt wurde 2017 vom „Islamischen Staat“ (IS) befreit. Vor dem Rückzug haben die IS-Milizen die in Trümmern liegenden Häuser mit improvisierten Sprengfallen vermint. Für die gefährliche…

WEITERLESEN
Irak

GGL-Rettungswagen bereit für den Einsatz!

Vor wenigen Tagen wurde ein von GGL finanzierter Rettungswagen für die EntminerInnen im Irak in den Einsatz gestellt. Wir freuen uns über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit unserem Projektpartner FSD und die gut geplante und durchgeführte Anschaffung.

WEITERLESEN
Irak

Rettungswagen für Mossul, Irak

Nach dem Abzug der Terrormiliz IS ist die irakische Stadt Mossul stark vermint. GGL unterstützt den Projektpartner FSD durch die Anschaffung eines Rettungswagens, der für Entminer und zivile Opfer im Ernstfall rasche Hilfe ermöglichen wird. Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) gilt seit Dezember 2017 im Irak als besiegt. Doch dort, wo der IS brutal herrschte,…

WEITERLESEN